Spielberichte aus 2009/2010

Ich wünsche allen Spielerinnen und Spielern eine erholsame Sommerpause. Tankt ausreichend Kraft, um die gesteckten Ziele der kommenden Saison zu erreichen.
Die Herren starten ihre Vorbereitung auf die Saison 2010/2011 mit dem Trainingsauftakt am 06.07.2010 um 19.00 Uhr. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.


Punktspiel gegen SV Sennewitz am 12.06.2010

SpielberichtAufstellungStatistik

Im letzten Punktspiel der Saison mussten wir beim Tabellenvierten antreten. Unsere Elf setzte ihr Spiel aus der Vorwoche fort. Es wurde um jeden Ball gekämpft und die Angriffsbemühungen der Sennewitzer zeitig unterbunden. Das Geschehen spielte sich hauptsächlich zwischen den beiden Strafräumen ab. Vereinzelt gab es auf beiden Seiten kleinere Tormöglichkeiten, welche ungenutzt blieben. Mario Gorgas machte es in der 30. Minute besser. Nach einem sehr guten Zuspiel entdeckte er die Lücke in der Sennewitzer Abwehr und schoss letztendlich souverän zum 1:0 ein. Auch nach dem Treffer blieben wir weitestgehend spielbestimmend. Von einem Aufbäumen der Sennewitzer war nichts zu sehen. Nach dem Seitenwechsel setzten wir unser sehr gutes Spiel fort und erarbeiteten uns sehr gute Torchancen. So hatte Mario Gorgas die Möglichkeit, frühzeitig seinen zweiten Treffer zu erzielen. Einen Abpraller konnte er aber nicht im Tor unterbringen; stattdessen schoss er den, bereits auf dem Boden liegenden, Torwart an. Nur wenige Minuten später hatte der eingewechselte Matthias Bunk einen weiteren Treffer auf dem Fuß; aber auch er vergab. Zehn Minuten vor dem Ende gelang ihm dann aber das 2:0 und nur zwei Minuten später vergab er freistehend per Kopf den dritten Treffer. Die gezeigten Spielstärken beider Mannschaften spiegelten zu keiner Zeit deren Tabellenstände wieder. Nach dem Spiel wurden unsere Spieler von den Sennewitzern befragt, warum wir denn (zu diesem Zeitpunkt) Tabellenletzter sind und absteigen. Aber so ist eben Fußball.
Wir haben uns, trotz des Erfolges, mal wieder bei der Ausübung von Standardsituationen an Harmlosigkeit überboten. Wir sollten diese Tormöglichkeiten in der kommenden Saison besser ausnutzen. In den letzten beiden Spielen haben wir gegen (eigentlich) spielstarke Mannschaften gewonnen. Diese beiden Siege sollten wir gedanklich in die neue Saison mitnehmen und diese motiviert angehen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner